Tanklöschfahrzeug

Das Tanklöschfahrzeug TLF 8/18 stellt ein spezielles und geländegängiges Löschfahrzeug mit mitgeführtem Wasservorrat von 1800 Litern dar. Auf der Basis eines schmal ausgeführten Unimog-Fahrgestells U-1250 ist das TLF 8/18 in der Lage das mitgeführte Löschwasser auch an abgelegene Einsatzstellen zu liefern und einzusetzen. Dadurch ist das TLF 8/18 vor allem für die Brandbekämpfung im Freigelände (z.B. in Wäldern und Weinbergen oder auf Feldern) ein sehr wichtiges Fahrzeug.

Fotostrecke